Artprojekt Nature & Nutrition

An der Schnittstelle zwischen Naturschutz und Ernährung

 

Klimaerwärmung und Bevölkerungswachstum zählen zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Gesucht werden zukunftsfähige Konzepte, die dazu beitragen, unsere Welt in ihrer Diversität zu erhalten und den Menschen gleichzeitig ausreichend gesunde Ernährung zu geben.

Artprojekt Nature & Nutrition hat sich dieser Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Naturschutz und Ernährung verschrieben und versteht sich als Konzeptentwickler und Innovationsbeschleuniger. Globale Fragestellungen werden aufgegriffen und mit lokalen Lösungen beantwortet. Konzepte für eine umfassend nachhaltige Entwicklung der Land- und Fischereiwirtschaft gehören ebenso dazu, wie die Entwicklung gesunder Lebensmittelproduktion.

 

Projekte

 

Fisch- und Landgut Köllnitz

 

Aktuell erweitert Artprojekt die 2018 erworbene Brandenburger Traditionsfischerei Köllnitz zu einem innovativen Land- und Fischwirtschaftsstandort u.a. mit Aquakultur, Biolandwirtschaft und eigenen Manufakturen. Zudem wird der aktuell rund 35 ha große Standort zusammen mit zwei Naturschutzorganisationen zu einem Naturerlebnispark für sensiblen Naturtourismus entwickelt, der den Besuchern den Wert von Natur ebenso nahebringt, wie den von Lebensmitteln.

 

 

Food Campus Berlin

Mit dem Food Campus Berlin entsteht in der Hauptstadt ein einzigartiges Zentrum für Zukunftsfragen der Ernährungswirtschaft. Auf rund 40.000 m² Nutzfläche entwickelt das Team von Artprojekt einen Ort, an dem Wissenschaft, Lebensmitteltechnologie, Kochkunst, Landwirtschaft und Nahrungsmittelhandwerk, Food- und Tech-Begeisterung zusammenkommen. Hier arbeiten die besten Talente Hand in Hand an Konzepten für die Menschen von heute und die Welt von morgen. Die Community des Food Campus Berlin teilt zukünftig nicht nur ihr Wissen, sondern auch Labore und Versuchsküchen. Start-up-Ideen werden skaliert und für die Öffentlichkeit erfahrbar gemacht. Der Campus wird ein Schaufenster für die Welt der zukünftigen Ernährung, aber auch ein Ort, an dem Essen als kulinarisches Erbe betrachtet und Kochkunst weiterentwickelt wird. Etablierte Unternehmen finden ideale Bedingungen und den richtigen Spirit für eigene Leuchtturmkonzepte, Spin-Offs und mutige Inkubatoren-Programme. Auf der FoodFactory in Brandenburg können erfolgreiche Nutzer des Food Campus Berlin ihr Wachstum hauptstadtnah und logistisch perfekt angebunden fortsetzen und ausbauen.