Thomas Peruzzo

B.S. Hos­pi­ta­li­ty Manage­ment
Geschäfts­füh­rer Logis

Tho­mas Per­uz­zo, der als aus­ge­wie­se­ner Hos­pi­ta­li­ty Pro­fi in den Berei­chen Ope­ra­ti­ons, Sales und Mar­ke­ting gilt, hat sich seit der Aus­bil­dung der Hotel­le­rie ver­schrie­ben und kann neben dem Grand Hotel Hei­li­gen­damm u.a. Häu­ser wie das Upstals­boom Hotel­re­si­denz & Spa in Küh­lungs­born und das Park Inn in Düs­sel­dorf Kaarst zu den Sta­tio­nen sei­ner bemer­kens­wer­ten Hotel­kar­rie­re zäh­len. Seit 2015 trug Tho­mas Per­uz­zo als geschäfts­füh­ren­der Direk­tor des Grand Hotel Hei­li­gen­damm, einem der „Lea­ding Hotels of the World“, maß­geb­lich zur Stei­ge­rung der Buchungs­ra­ten und der hohen Aus­las­tung des Hau­ses bei.

Seit August 2018 über­nimmt  Tho­mas Per­uz­zo als wei­te­rer Geschäfts­füh­rer der Artprojekt Hos­pi­ta­li­ty Bad Saa­row GmbH neben Jür­gen Klüm­pen die ope­ra­ti­ve Ver­ant­wor­tung für den Auf­bau zwei­er First-Class-Hotels und eines dazu­ge­hö­ri­gen Mari­na Resorts in Bad Saa­row, Bran­den­burg.