Essen in der Natur – Kulinarische Ausflugstipps zum „Picknick im Seenland“

Das Seenland Oder Spree bietet neben seinen idyllischen Rad- und Wanderwegen durch Natur und Wasserlandschaften auch vielseitige kulinarische Angebote. Nun haben sich 21 Anbieter lokaler Gastronomie vernetzt und laden auf ihre Wiesen, Strände und in Schlossparks zum Picknick ein. Besuchern, die sich auf Entdeckertour machen, füllen sie die Körbe mit ihren lokalen Spezialitäten – von rustikal über vegetarisch bis zuckersüß.

Für Fisch-Genießer empfehlen wir einen Besuch im Landgut Köllnitz in der Großschauener Seenkette. Hier kommt der Fisch frisch aus dem Wasser oder aus der hauseigenen Räucherei. 

Ein weiterer Tipp führt auf die Strandwiese des Freilich am See in Bad Saarow – wo es für eine zünftige Jause mit bayerischen Schmankerln und Bier aus dem Hofbräuhaus Traunstein gibt. Hier am Ostufer des Scharmützelsees ist auch der perfekte Picknickort für Sundown-Liebhaber.

Link zu den Aktionspartnern

 

(Quelle: Seenland Oder-Spree e.V.)