Unternehmen

Mit gesell­schaft­li­cher Ver­ant­wor­tung ent­wi­ckeln wir zeit­ge­mä­ße, nach­hal­ti­ge Lebens­räu­me. Dabei stel­len wir den Men­schen ins Zen­trum unse­rer Ent­wick­lun­gen. Unser Ziel ist es, lebens­wer­te und inspi­rie­ren­de Räu­me für die Bedürf­nis­se und Wün­sche von Men­schen unter­schied­li­cher sozia­ler und wirt­schaft­li­cher Zuge­hö­rig­keit zu schaf­fen. Dazu nut­zen wir die Syn­er­gi­en des inte­gra­ti­ven, har­mo­nisch ver­zahn­ten Umgangs mit und von Archi­tek­tur, Kunst und Natur.

Architektur ist als humanistische Kunstform die Fortsetzung der Natur in ihrer konstruktiven Tätigkeit.

Karl Fried­rich Schin­kel

ARTPROJEKT: DER NAME IST PROGRAMM

Artprojekt wur­de 1985 von Tho­mas Hölzel in Mün­chen gegrün­det und hat ihren Haupt­sitz seit 1997 in Ber­lin. Leit­li­nie sei­nes Unter­neh­mens ist bis heu­te, der Auf­ga­be zur Schaf­fung von attrak­ti­ven Lebens­räu­men zum Woh­nen und Arbei­ten auf beson­de­re Art nach­zu­kom­men: Mit anspruchs­vol­ler Archi­tek­tur, mit krea­tiv gestal­te­ten Plät­zen und Natur­räu­men, und nie ohne die sub­stan­zi­el­le Ein­be­zie­hung von zeit­ge­nös­si­scher Kunst. Nach die­sem Cre­do ent­stan­den Wohnbau-, Loft- und Gewer­be­pro­jek­te, von denen schon früh eini­ge prä­miert wur­den.

 

Seit 2015 wird die­se Sym­bio­se aus Archi­tek­tur, Kunst und Natur zuguns­ten einer hohen Lebens- und Auf­ent­halts­qua­li­tät auch in der Ent­wick­lung außer­ge­wöhn­li­cher, eigen­be­trie­be­ner, künst­le­risch kura­tier­ter Hotels und Restau­rants ange­strebt. Auch hier sol­len die Men­schen durch beson­de­re Gebäu­de­kon­zep­te mit prä­gnan­tem Pro­fil und hohem Allein­stel­lungs­cha­rak­ter über­zeugt, gewon­nen und inspi­riert wer­den.

 

Um ihren hohen Qua­li­täts­an­spruch mit jedem neu­en Pro­jekt ein­zu­lö­sen, enga­giert Artprojekt renom­mier­te Archi­tek­ten, zeit­ge­nös­si­sche Künst­ler und ver­sier­te Kura­to­ren, die von einem ca. 30 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter gro­ßen Team koor­di­niert und unter­stützt wer­den.

 

Auf der wirt­schaft­li­chen Basis von erfolg­rei­chen Pro­jek­ten mit einem Ent­wick­lungs­vo­lu­men von bis­her ins­ge­samt rund zwei Mrd. Euro ver­steht Artprojekt ihre Geschäfts­fel­der als ganz­heit­li­che – städ­te­bau­li­che, kul­tu­rel­le und gesell­schaft­li­che – Auf­ga­be, an die es inter­dis­zi­pli­när in pro­jekt­be­zo­ge­nen Exper­ti­sen und Koope­ra­tio­nen her­an­geht. Zu den Her­aus­for­de­run­gen der Zeit gehört die pro­ak­ti­ve Inte­gra­ti­on von Bedar­fen aus gesell­schaft­li­cher und sozia­ler Ver­ant­wor­tung in die Kon­zep­ti­on und Pla­nung von Bau­vor­ha­ben – die Schaf­fung bezahl­ba­ren Wohn­raums, die Ent­wick­lung neu­er Arbeits­platt­for­men oder Ate­lier­an­ge­bo­te für die jun­ge Künst­ler­ge­ne­ra­ti­on.

ARTPROJEKT Entwicklungen

Die Dach­ge­sell­schaft als wirt­schaft­li­ches Fun­da­ment und Ide­en­schmie­de

 

Der unter­neh­me­ri­sche Frei­raum mit Kom­pe­ten­zen und Kapa­zi­tä­ten zur Ent­wick­lung von neu­en Kon­zep­ten und Pro­jek­ten. Hier wer­den Trends auf­ge­spürt, Ide­en eva­lu­iert, inno­va­ti­ve Pro­duk­te ent­wi­ckelt und markt­reif gemacht, stra­te­gi­sche Alli­an­zen geschmie­det sowie die Wei­ter­ent­wick­lung der Unter­neh­mens­grup­pe geplant und gema­nagt.

ARTPROJEKT Real Estate

Die Bau­trä­ger­ge­sell­schaft zur kom­pe­ten­ten Rea­li­sie­rung der Immo­bi­li­en­pro­jek­te

 

Die Kauf­leu­te und Tech­ni­ker von Artprojekt arbei­ten Hand in Hand mit exter­nen Exper­ten und gewähr­leis­ten die pro­fes­sio­nel­le Rea­li­sie­rung der Wohn-, Hotel- oder Gewer­be­pro­jek­te. Die Immo­bi­li­en­ex­per­ten pla­nen und steu­ern die Pro­jek­te kauf­män­nisch und tech­nisch bis zur Schlüs­sel­über­ga­be.

ARTPROJEKT Hospitality

Die Platt­form für kura­tier­te Hotel-  und Gastronomie-Konzepte

 

Das Hospitality-Team trans­for­miert das Cre­do und die Qua­li­täts­an­sprü­che der Unter­neh­mens­grup­pe in den Hotel- und Gas­tro­no­mie­be­reich. Ihre Auf­ga­be ist, die von Artprojekt mit Spit­zen­ar­chi­tek­ten ent­wi­ckel­ten, durch Kunst­ex­per­ten kura­tier­ten und selbst betrie­be­nen Hotels und Restau­rants als her­aus­ra­gen­de Hospitality-Produkte mit attrak­ti­ven Eigen­pro­fi­len zu posi­tio­nie­ren und den Gäs­ten eine neue Dimen­si­on der Gast­freund­schaft zuteil­wer­den zu las­sen.

ARTPROJEKT Interior Design

Das Team für anspruchs­vol­le Aus­stat­tun­gen und Ein­rich­tun­gen

 

Das Pla­nungs­team für die Ent­wick­lung außer­ge­wöhn­li­cher und maß­ge­schnei­der­ter Inte­ri­eurs. Innen­ar­chi­tek­ten, Desi­gner und Raum­aus­stat­ter ent­wer­fen und rea­li­sie­ren Ein­rich­tungs­kon­zep­te und Aus­stat­tun­gen für kom­plet­te Pro­jek­te oder ein­zel­ne Ein­hei­ten der Unter­neh­mens­grup­pe sowie indi­vi­du­ell für Woh­nungs­käu­fer oder gewerb­li­che Nut­zer.