Impressionen

Art + Architecture Weekend 2018

Am Frei­tag, den 27. April wur­den die Fir­men­räu­me der Artprojekt-Gruppe zum fünf­ten Mal zur Platt­form krea­ti­ven Aus­tauschs. Mehr als 400 Gäs­te aus Kunst, Kul­tur, Archi­tek­tur, Medi­en und Wirt­schaft erwar­te­ten eigens für den Abend instal­lier­te Aus­stel­lun­gen: Ondrej Dre­scher, Artist-in-Residence und Meis­ter­schü­ler Neo Rauchs, lud fünf Künst­ler­freun­de, Mar­tin Dam­mann, Ruprecht v. Kauf­mann, Mati­as Dorn­feld, Simon Mathers und Gre­go­ry Forst­ner ein, ihre Wer­ke zu prä­sen­tie­ren. Außer­dem ver­sorg­te die „Bar K.“, ein Kunst­pro­jekt am Hafen­platz, die Gäs­te mit köstlich-historischen Drinks. Beson­de­res High­light: Via Lewan­dow­sky und Georg Hobels­ber­ger zeig­ten erst­mals den Pro­to­ty­pen der „Pro­sabro­schen“, eine Licht­kunst­in­stal­la­ti­on für die Kur­park Kolon­na­den in Bad Saa­row.